Anzeige

whatsapp selblive2

16.4.2024 – Ein 38-jähriger Mann aus Eger (Cheb), der per Haftbefehl zur Festnahme ausgeschrieben war, stellte sich am 16. April gegen 10 Uhr freiwillig bei der Bundespolizeiinspektion Selb. Der Tscheche erschien bei der Bundespolizeiinspektion Selb in der Ringstraße und gab zu verstehen, dass er ins Gefängnis müsse.

Polizei16.4.2024 – +++ Versuchte Einbrüche +++

Selb. Vermutlich im Verlauf des Wochenendes vom 12.04.2024 – 15.04.2024 versuchte ein unbekannter Täter die Haustüren der Anwesen Max-Plack-Straße 8 und 12 aufzuhebeln. Der unbekannte Täter scheiterte jedoch an den Haustüren, so dass kein Vermögensschaden entstand.

Polizei15.4.2024 - +++ Ohne Führerschein am Steuer +++

Selb / St 2179. - Am Sonntagabend kontrollierten Beamte der Grenzpolizeiinspektion Selb, im Rahmen der vorübergehend wiederangeordneten Grenzkontrollen, einen Mercedes Sprinter mit moldauischer Zulassung.

Polizei14.4.2024 - +++ Erneut Kellerabteil aufgebrochen +++

Selb. Erneut drangen bislang Unbekannte in der Zeit von Freitag, 17:00 Uhr, bis Samstag, 15:00 Uhr  in ein Mehrfamilienhaus in der Max-Planck-Straße ein und brachen dort ein Kellerabteil auf. Ob durch den oder die Täter etwas entwendet wurde, muss noch ermittelt werden.

Polizei13.4.2024 - +++ Ladendiebin mit Hausverbot erneut zugeschlagen +++

Selb. Am gestrigen Freitag, gegen 16.50 Uhr, beobachtete die Ladendetektivin eines Verbrauchermarktes eine 28-jährige Selberin bei ihrer Diebestour. Die Ladendiebin steckte mehrere Lebensmittel im Wert von ca. 13 Euro in ihre Jackentaschen und passierte den Kassenbereich, ohne zu bezahlen.

Polizei11.4.2024 - +++ Jobrad gestohlen +++

Selb. In der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag wurde vor einem Anwesen in der Hauptstraße in Erkersreuth ein abgesperrtes graues Pedelec der Marke Relate entwendet, dass dem Besitzer von seinem Arbeitgeber als Jobrad zur Verfügung gestellt wurde.

Polizei10.4.2024 – +++ Kellerabteile aufgebrochen +++

Selb. Bislang Unbekannte drangen in der Zeit von Montag, 21.30 Uhr, bis Dienstag, 09.00 Uhr, in zwei gegenüberliegende Mehrfamilienhäuser in der Max-Planck-Straße ein und brachen dort jeweils ein Kellerabteil auf.

Polizei8.4.2024 – +++ Mit dem Pkw betrunken zur Ex-Freundin +++

Selb. Am Sonntagabend fuhr ein 36-jähriger Mann gegen 23 Uhr in die Längenauer Straße zu seiner Ex-Freundin. Dort kam es zu Streitigkeiten. Die eintreffenden Streifenbeamten konnten bei dem jungen Mann Alkoholgeruch feststellen.

Polizei7.4.2024 – +++ Streitigkeit endet mit Anzeige +++

Selb. Zu einer verbalen Streitigkeit kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen zwei 19-Jährigen. Ersten Erkenntnissen zufolge habe einer der Beteiligten sein Gegenüber nicht nur bedroht ihn abstechen zu wollen, sondern auch noch diverse Beleidigungen mitgeteilt. Um seiner Drohung Nachdruck zu verleihen, soll der Heranwachsende zudem ein Messer in der Hand gehalten haben.

Polizei6.4.2024 – +++ Ohne Führerschein am Steuer +++

Selb / St 2179. Am Freitagnachmittag kontrollierten Beamte der Grenzpolizeiinspektion Selb, im Rahmen der vorübergehend wiederangeordneten Grenzkontrollen, einen Mercedes mit bulgarischer Zulassung. Der 45jährige Fahrer des Mercedes konnte keinen Führerschein vorzeigen.

Polizei5.4.2024 – +++ Baum angefahren +++

Selb. Am gestrigen Donnerstagnachmittag ging bei der Polizei gegen 14:00 Uhr die Meldung über einen quer über die Fahrbahn liegenden Baum auf der Staatsstraße ST2179 am Buswendehammer beim Grenzübergang Selb-Asch ein. Aufgrund der Spurenlage geht die Polizei derzeit davon aus, dass die Fichte wahrscheinlich durch einen Sattelzug angefahren wurde und dadurch auf die Straße fiel.

Polizei4.4.2024 – +++ Sachbeschädigung an einen Bagger +++

Selb. Am Mittwoch, gegen ca. 16:30 Uhr, beobachtete ein Bürger, wie vier Jugendliche im Alter von 15 Jahre bis 17 Jahre Steine auf einen abgestellten Bagger warfen. Die vier Jugendlichen konnten noch vor Ort durch die aufnehmende Streifenbesatzung der Polizei angetroffen werden und müssen sich jetzt bezüglich eines Vergehens gem. der Sachbeschädigung verantworten.

zoll 0034.4.2024 - Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege Selb des Hauptzollamts Regensburg zogen am vergangenen Osterwochenende Mitbringsel der besonderen Art aus dem Verkehr: So stellten die Zollbeamten im Rahmen ihrer Kontrolltätigkeiten unter anderem sechs Verstöße gegen das Waffengesetz fest.

Polizei3.4.2024 – +++ Randalierer im Supermarkt +++

Selb. Am gestrigen Dienstagabend gegen 19:30 Uhr randalierten drei junge Männer im Alter von 19 und 20 Jahren in einem Verbrauchermarkt in der Schillerstraße und wollten diesen zunächst, trotz Aufforderung, nicht verlassen. Dabei beschädigten sie einen Pfandautomat und eine Plexiglasscheibe.

Anzeige

Julian Selb A3 4 002

Anzeige

Plakat A0 Burger neu 002

Anzeige

SEPP MAIER Selb 002

Anzeige

kunstraeume selb 2024 plakat