Rosenthal Fest der Porzelliner Banner

Anzeige

21.7.2016 – +++ Unfallflucht +++

Selb - Am vergangenen Mittwochmorgen blieb ein tschechischer Sattelzug in Stopfersfurth in Selb an einem Baum hängen. Dabei wurde ein Telekom-Mast umgerissen. Aufgrund der herabhängenden Kabel wurde zudem ein vorbeifahrender PKW

beschädigt. Obwohl der Fahrer des LKW den Unfall bemerkt haben musste, setzte er zunächst seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Erst als die Polizei den Vorfall aufnahm kam der Verursacher zurück und meldete sich. Einer Anzeige wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort sieht er aber trotzdem entgegen. Es entstand Sachschaden von rund 1000 Euro.

 

+++ Diebstahl am Wiesenfest +++

Selb - Wie erst jetzt bekannt wurde, nahm ein 25-jähriger Wunsiedler während des Selber Wiesenfestes einem anderen Gast die volle Maß weg und verschwand damit. Zwar nur eine geringe Sache, doch die Landespolizeiinspektion Selb verfolgt die Sache natürlich trotzdem und erstattet Anzeige wegen Diebstahl.

 

+++ Unfallflucht +++

Selb - In der Wilhelmstraße in Selb wurde am vergangenen Mittwochnachmittag ein PKW, bzw. dessen linker Außenspiegel, beschädigt. Es ist davon auszugehen, dass ein bislang unbekanntes Fahrzeug diesen Schaden von rund 400 Euro verursacht hat. Zeugen, die Beobachtungen zu diesem Fall gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Landespolizeiinspektion Selb, Tel. 09287/9914-0, in Verbindung zu setzen.

 

fantabanner1+++ Holzteile entwendet +++

Selb - Holzteile im Wert von rund 500 Euro wurden in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch aus dem Container eines Baumarktes in Selb entwendet. Die Tat wurde von einem LKW-Fahrer beobachtet. Zeugen werden gebeten, sich mit der Landespolizeiinspektion Selb, Tel. 09287/9914-0, in Verbindung zu setzen.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Selb

weitere aktuelle Polizeiberichte aus der Region Hochfranken gibt es auf einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn