Rosenthal Fest der Porzelliner Banner

Anzeige

Plakat 50 Jahre 0028.6.2023 - Am 17. Juni ist es so weit, die Egertaler feiern ihren 50. Geburtstag und laden dazu alle ein. Gefeiert wird im Festzelt der Familie Spannruft auf dem Goldberg in Selb und das schon ab 14 Uhr. Für den Jubiläumstag haben sich die Egertaler ein buntes Programm ausgedacht, dass für jeden etwas bereithält.

So starten die Geburtstagskinder selbst um 14 Uhr mit ihrem Kerngenre, der traditionellen böhmischen und bayerischen Blasmusik. Um 15:30 Uhr kommen dann schon die ersten musikalischen Gäste ins Festzelt:

Die Bläserklasse der Mittelschule Selb wartet mit einem Geburtstagsständchen auf. Damit möchten die Egertaler den jungen Bläserinnen und Bläsern die Möglichkeit geben, auch einmal in einem großen Zelt vor einem großartigen Publikum spielen zu können.

Um 16:30 Uhr gibt es ein Standkonzert des Selber Spielmanns- und Fanfarenzugs. Die beiden Selber Orchester pflegen seit vielen Jahren eine enge Freundschaft und da ist es selbstverständlich, dass auch beide beim Egertalerjubiläum auftreten werden.

Nach dem Spielmannszug sind dann wieder die Egertaler dran und bieten noch einmal bis ca. 19:00 Uhr Blasmusik an.

Nach einer Umbaupause gibt’s dann ein besonderes Schmankerl für alle Feierwütigen. Die „Partyvögel“, eine Partyband der Extraklasse aus Würzburg, wird von ca. 20:00 Uhr bis 24:00 Uhr das Festzelt zum Kochen bringen. Dass diese Band spielt, ist kein Zufall. Thomas Geiger, selbst 20 Jahre Mitglied der Egertaler und von 1996-2000 sogar deren musikalischer Leiter, spielt bei den Partyvögeln und so kam auch der Kontakt zum Blasorchester der Porzellanstadt zustande.

Der Eintritt ist den ganzen Tag frei, die Bewirtung übernimmt auch ein langjähriger Partner der Egertaler: die Festwirtfamilie Spannruft. Es darf bei guter Laune, guter Musik und moderaten Preisen also den ganzen Tag auf dem Goldberg gefeiert werden.

Plakat 50 Jahre 002selb-live.de - Presseinfo Egertaler

FacebookXingTwitterLinkedIn