Anzeige

ver26.7.2021 – Am 1. Oktober ist es soweit. Die Selber Wölfe gehen in der DEL2 an den Start. Wie bereits berichtet treffen die VER-Cracks zum Auftakt zugleich auf die Bayreuth Tigers. Das erste Heimspiel findet gegen Kassel statt. Die DEL2 hat am heutigen Montag nun auch den kompletten Spielplan veröffentlicht. Die Spieltermine für die Mannschaft von Trainer Herbert Hohenberger lauten wie folgt:

ver24.7.2021 – Die DEL2 hat die beiden ersten Spieltage der am 1. Oktober beginnenden Saison 2021/2022 bekanntgegeben. Zum Auftakt treten die Selber Wölfe als Aufsteiger im Derby bei den Bayreuth Tigers an. Am 3. Oktober haben es die VER-Cracks in der heimischen NETZSCH-Arena mit dem aktuellen Vizemeister Kassel Huskies zu tun.

ledlin ver selb 072122.7.2021 – Der langjährige und überaus erfolgreiche hauptamtliche Nachwuchstrainer verlässt die Selber Wölfe Juniors auf eigenen Wunsch – adäquater Ersatz ist mit Fred Ledlin bereits gefunden. Wie ein Blitz aus heiterem Himmel erwischte die Verantwortlichen des VER Selb die Kündigung des langjährigen hauptamtlichen Nachwuchstrainers Cory Holden, der sich einer neuen Herausforderung stellen möchte.

ver16.7.2021 – Mit einem 4:2 Sieg bei den Hannover Scorpions am 9. Mai sicherten sich bekanntlich die Selber Wölfe im fünften Playoff-Spiel die Deutsche Oberligameisterschaft und die sportliche Qualifikation für die DEL2. Die Spieler von Meistercoach Herbert Hohenberger stellten damit auf dem Eis die Weichen auf Aufstieg, nun erhielten die Führungs-Verantwortlichen nach abgeschlossenen Lizenzierungsverfahren erfreuliche Nachrichten aus der DEL2-Zentrale: Die Selber Wölfe spielen ab sofort in der DEL2

verselb 072139.7.2021 – Er durchlief alle Nachwuchsstationen, reifte in der 1. Mannschaft zu einem Führungsspieler und beendet nun seine Karriere mit dem Meistertitel der Oberliga: Dennis Schiener. Im vergangenen Sommer konnte ihn Herbert Hohenberger bei einem gemütlichen Bier zu einem weiteren Jahr überreden, doch dieses Mal hört er wirklich auf.

verselb 072126.7.2021 – Mit Brad Ross wechselt der letztjährige Kapitän der Lausitzer Füchse nach Selb Der 29-jährige Deutsch-Kanadier kann sowohl Außenstürmer als auch Verteidiger spielen, blickt in seiner Karriere bereits unter anderem auf 125 AHL-, 74 DEL- und 151 DEL2-Spiele zurück, wird kommende Saison einer der Leitwölfe sein und gilt als unangenehmer Gegenspieler.

spatenstich ver selb5.7.2021 – Am Montag feierte die Wolfsbau Gemeinnützige GmbH gemeinsam mit Vertretern der Stadt Selb und dem VER Selb e.V. den Spatenstich für den neuen Kabinentrakt. Nach den Plänen des Stuttgarter Büros 3-Raum Architekten entsteht ein moderner Baukörper in funktionaler zweigeschossiger Bauweise auf dem Baufeld direkt hinter der bestehenden Eishalle.

verselb 0621325.6.2021 – Ein zentraler Baustein im Kader der Selber Wölfe für die kommende DEL2-Saison ist die Position des Torhüters. Hier sollte ein richtig starker Mann als Nummer eins im Wölfe-Tor verpflichtet werden. Dieser Coup gelang den Verantwortlichen: Mit dem Kanadier Evan Weninger kommt niemand geringeres als der Top 2- Goalie der vergangenen ECHL-Saison ins Fichtelgebirge.

ver16.6.2021 – Alle 13 sportlich qualifizierten Clubs der vergangenen DEL2-Spielzeit haben ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2021/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Die Frist endete am 15. Juni. Auch der VER Selb als sportlicher Aufsteiger aus der Eishockey-Oberliga sowie die Bietigheim Steelers als sportlich qualifizierter Aufsteiger in die PENNY DEL haben die geforderten Dokumente ordnungsgemäß abgegeben.

Deeg115.6.2021 –Steven Deeg, der in der vergangenen Saison zum Wolfsrudel gestoßen ist, unterschrieb einen Zweijahresvertrag im Wolfsbau. „Die Vertragsverlängerungsgespräche begannen im Januar und dauerten einige Monate“, so Steven Deeg.

verselb 0621213.6.2021 - Jung, hungrig und energiegeladen: Der 23-jährigen Mittelstürmer Pascal Aquin betritt Neuland, hat er doch bislang noch nie in Europa gespielt, stößt aber mit besten Referenzen zu den Selber Wölfen. Zuletzt war Pascal in der ECHL aktiv, hat jedoch darüber hinaus schon 17 AHL-Spiele vorzuweisen. Der Linksschütze soll das Wolfsrudel neben seinen spielerischen Qualitäten mit seiner Energie und positiven Einstellung bereichern.

corona landkreis wunsiedel 130613.6.2021 – Keine neuen Corona-Fälle wurden im Landkreis Wunsiedel an diesem Wochenende verzeichnet. Derzeit gibt es 13 aktuelle Corona-Fälle, davon 6 in Selb. 4.812 Personen gelten als genesen. Seit Beginn der Pandemie wurden 5.022 Personen positiv auf das Virus getestet. 197 sind an/mit Corona verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis liegt bei 6,9. Weitere Zahlen und Infos >>>

verselb ondurschka11.6.2021 – Der Kapitän bleibt: Florian Ondruschka verlängert seinen Vertrag bei den Wölfen erneut und wird auch in der DEL2 für seinen Heimatverein auflaufen. Der Verteidiger bringt enorm viel Erfahrung mit, ist sowohl sportlich, als auch charakterlich, ein absoluter Vorzeige-Athlet.

verselb hammerbauer9.6.2021 – Jan „The Hammer“ Hammerbauer wechselte zur vergangenen Saison vom Ligakonkurrenten Lindau in den Wolfsbau und erfüllte die in ihn gesetzten Erwartungen. Der Deutsch-Tscheche, der sich mit seiner Familie im Fichtelgebirge pudelwohl fühlt, weiß seinen Körper einzusetzen und war bislang einer der Vorzeigeathleten im Wolfsrudel.