Anzeige

20211017 SEL FRA w 00317.10.2021 - Selber Wölfe vs. Löwen Frankfurt 2:5 (1:2; 0:1; 1:2); Das dezimierte Wolfsrudel - Ondruschka, Gare, Ross, Hammerbauer, Kryvorutskyy und Naumann fehlten verletzt bzw. erkrankt – zog sich gegen den Spitzenreiter Löwen Frankfurt achtbar aus der Affäre. Einige Gegentore fielen wieder aufgrund individueller Fehler.

Heilbronn Selb 00316.10.2021 - Heilbronner Falken vs. Selber Wölfe 5:3 (0:3; 2:0; 3:0); Nach einem fulminanten Auftaktdrittel und einer verdient herausgeschossenen 3:0 Führung standen die Wölfe am Ende wieder mit leeren Händen und ohne Punkte da.

verselb 10212110.10.2021 – Selber Wölfe vs. Lausitzer Füchse 3:6 (2:2; 0:3; 1:1), Achterbahn der Gefühle für die Wölfe-Fans: Nach einem starken ersten Drittel und dem Zwischenstand von 2:2 luden die Wölfe die Füchse im zweiten Spielabschnitt förmlich zum Toreschießen ein. Den Schlussabschnitt gestaltete der VER dann wieder auf Augenhöhe, doch die Gäste ließen sich die Butter nicht mehr vom Brot nehmen.

verselb 10211259.10.2021 – Selber Wölfe vs. EV Landshut 1:10 (1:1; 0:3; 0:6); Die Selber Wölfe starteten sehr gut in die Partie, konnten in Führung gehen und hielten gegen die favorisierten Landshuter sehr gut mit. Bockstarke Landshuter zogen allerdings ein ums andere Mal ihr schnelles und präzises Passspiel auf und erzielten gnadenlos Tor um Tor.

verselb 102177.10.2021 – Am Wochenende gastieren der Altmeister EV Landshut (Freitag, 19:30 Uhr) sowie die Füchse Lausitz (Sonntag, 17:00 Uhr) im Selber Vorwerk. In beiden Partien darf sich das Wolfsrudel Chancen ausrechnen.

verselb102165.10.2021 – Maskenpflicht und Alkoholverbot gehören in der NETZSCH-Arena der Vergangenheit an: Durch die am Montag in der Kabinettssitzung beschlossene 3-G-plus-Regel fallen sämtliche Einschränkungen. Somit benötigen die Zuschauer keine Maske mehr, es darf Alkohol ausgeschenkt werden und es müssen auch keine Abstände eingehalten werden.

SelbControl 1024x7684.10.2021 –Wenn Faszination Eishockey und Leidenschaft für Musik aufeinandertreffen, entsteht eine Sporthymne, die sich gewaschen hat. Die Band SelbControl entwickelte zusammen mit Radspitz einen einzigartigen Eishockey-Ohrwurm: „Wir sind alle Selber Wölfe“ – ein Song von Fans für Fans – und für eine großartige Mannschaft.

vereelb102153.10.2021 – Selber Wölfe vs. EC Kassel Huskies 4:3 (2:1; 2:1; 0:1); Die Selber Wölfe zeigten in ihrem ersten DEL2-Heimspiel gegen den Vorjahres-Vizemeister und einen der Titelaspiranten Kassel Huskies keinerlei Respekt und hatten mit dieser Einstellung Erfolg. Nach 60 Minuten stand ein knapper, aber verdienter 4:3-Heimsieg auf der Anzeigetafel der NETZSCH-Arena.

 Sonntag, 17 Uhr: DEL2-Heimpremiere gegen Kassel – Tickets HIER

20211001 BYT SEL w 0142.10.2021 – Bayreuth Tigers vs. Selber Wölfe 4:2 (1:1; 1:1; 2:0), Eine packende und stimmungsvolle Partie erlebten die offiziell 3.333 Zuschauer im Bayreuther Tigerkäfig. Bayreuth im ersten Drittel mit den hochkarätigeren Chancen, doch Selbs starker Goalie Weninger sicherte das Unentschieden. Miglio brachte den VER mit dem ersten DEL2-Treffer für die Wölfe in Führung.

verselb09213030.9.2021 – Eine neue Liga und die langersehnte Rückkehr der Zuschauer wären eigentlich schon Motivation genug. Doch der Spielplan meint es gut mit den Wölfen und beschert ein Auftakt-Derby beim Erzrivalen in Bayreuth am Freitag um 20:00 Uhr sowie eine Heimpremiere am Sonntag um 17:00 Uhr gegen die Kassel Huskies, die als einer der Titelfavoriten gehandelt werden. Fürs Heimspiel können Eintrittskarten online im Vorverkauf erworben werden >>> hochfrankentickets.de

Fanclub Eisteufel Vorstandschaft 202127.9.2021 – Die weltweite Corona-Pandemie bremste auch das Vereinsleben der „Eisteufel“ in den letzten beiden Jahren aus. Umso erfreuter zeigte sich der Vorstand des 180 Mitgliederstarken Wölfe-Fanclubs, dass nach 2019 endlich wieder eine Jahreshauptversammlung - unter Beachtung der 3G-Regeln - durchführbar war und zahlreiche Mitglieder der Einladung in die „Alte Schulschänke“ nach Spielberg folgten.

verselb 09218926.9.2021 – Selber Wölfe vs. Eispiraten Crimmitschau 4:2 (1:1; 2:0; 1:1); Die Selber Wölfe legten im letzten Vorbereitungsspiel gegen den Ligakonkurrenten Eispiraten Crimmitschau ein gutes Tempo vor und bestimmten über weite Strecken der Partie das Spiel. Die knapp 700 Zuschauer sahen eine unterhaltsame Partie, die richtig Lust auf den Saisonbeginn machte.

Crimmitschau Selb 00425.9.2021 – Eispiraten Crimmitschau vs. Selber Wölfe 2:3 n.P. (1:0; 1:0; 0:2; 0:0); Derbysiege sind immer etwas Besonderes, auch wenn es sich „nur“ um ein Testspiel handelte. Die mit vier Reihen spielenden Wölfe überraschten mit einem starken Auftritt im Sahnpark zu Crimmitschau und besiegten die heimischen Eispiraten mit 3:2 nach Penaltyschiessen.

verselb 0921823.9.2021 – Die Selber Wölfe beschließen die Saisonvorbereitung mit einem Doppelspielwochenende gegen den Ligakonkurrenten Eispiraten Crimmitschau. Zunächst muss das Wolfsrudel am Freitag um 20:00 Uhr im Sahnpark zu Crimmitschau antreten, ehe am Sonntag um 17:00 Uhr das Rückspiel in der NETZSCH-Arena (Tickets HIER) steigt.