Anzeige

polizei selb28.5.2020 – +++ Marihuana aufgefunden +++

Selb – Am Mittwoch gegen 23:00 Uhr wurde ein 31-Jähriger aus Österreich durch Polizeibeamte einer Kontrolle unterzogen. Der 31-Jährige war als Mitfahrer in einem Pkw Mercedes unterwegs. Die Kontrolle fand an der Anschlussstelle Selb West der BAB A93 statt.

polizei selb27.5.2020 – +++ Schlägerei vor Verbrauchermarkt +++

Selb – Am Dienstagnachmittag gegen 16:45 Uhr kam es in der Schillerstraße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen vier Personen. Ein 65-jähriger Mann rief bei der Polizeiinspektion Marktredwitz an, um mitzuteilen, dass sich vor dem Verbrauchermarkt vier Männer prügeln würden.

polizei selb26.5.2020 – +++ Wohnungstür eingeschlagen +++

Selb – Am Montag, 25.05.2020 gegen 23:00 Uhr kam es in der Jahnstraße in einem Mehrfamilienhaus zu einer Sachbeschädigung an einer Wohnungstüre. Ein 34-jähriger aus Selb habe seine 56-jährige Mutter besuchen wollen.

polizei selb24.5.2020 – +++ Verstoß gegen das Infektionsschutzgesetz +++

Selb - Kurz nach Mitternacht wurde eine dreiköpfige Gruppe kontrolliert, die gemeinsam Alkohol konsumierte und keinen Mindestabstand einhielt. Die weitere Überprüfung ergab, dass alle drei auch unterschiedliche Adressen hatten.

polizei selb22.5.2020 – +++ Mit Gehstock geschlagen +++

Selb – Am Donnerstag, gegen 18:30 Uhr, kam es in Längenau zu einer gefährlichen Körperverletzung. Ein 75-jähriger Mann aus Selb machte sich an einem PKW eines 39-Jährigen zu schaffen. Der 39-jährige Mann sprach daraufhin den 75-Jährigen an, was er da mache. Daraufhin schlug der ältere Mann auf den jüngeren Mann mit seinem Gehstock ein.

polizei selb21.5.2020 – +++ Unfallflucht auf Parkplatz +++

Selb – Auf dem Parkplatz eines Supermarktes im Unterweißenbacher Weg kam es am Mittwochabend gegen kurz vor 19:00 Uhr zu einer Unfallflucht. Ein 26jähriger Verwaltungsangestellter aus Selb stellte seinen weißen VW Polo ab und ging einkaufen.

polizei selb20.5.2020 – +++ Pkw angefahren und geflüchtet +++

Selb – Am Dienstag, 19.05.2020, zwischen 09:30 Uhr und 09:45 Uhr beschädigte in der Ludwigstraße ein bislang unbekannter Fahrzeugführer einen dort geparkten Seat Arona. Als der 68-jährige Fahrer zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er einen Schaden auf der linken Seite der hinteren Stoßstange seines PKW fest.

polizei selb19.5.2020 – +++ Diebstahl von Leergutkästen +++

Selb - Ein 54-jähriger Mann teilte mit, dass sein Kellerraum eines Mehrfamilienhauses in der Franzensbader Straße in der Zeit zwischen 01.05.2020 00:00 Uhr, bis 18.05.2020, 18:00 Uhr, aufgehebelt wurde. Aus dem Kellerabteil seien 20 Leergutkästen (Bierkästen) entwendet worden.

polizei selb18.5.2020 – +++ Randalierer im Stadtgebiet von Selb unterwegs +++

Selb. In der Nacht von Freitag auf Samstag stellten Beamte der Grenzpolizeiinspektion Selb drei angetrunkene Jugendliche, die randalierend durch die Innenstadt von Selb zogen. Aufgrund von Hinweisen aus der Bevölkerung konnte letztendlich festgestellt werden,

polizei selb17.5.2020 - +++ Einbruch in eine Gartenhütte +++

Selb – Ein 49jähriger Selber bemerkte am Samstagnachmittag, dass die Türe zu einem Gartenhaus im Goldbergsteig eingetreten wurde. Der bisher unbekannte Täter entwendete dabei einen Rasentrimmer im Wert von 95€ und hinterließ einen Sachschaden von 50€.

polizei selb16.5.2020 - +++ Mit mehr als 120 km/h unterwegs: Raser in Selb +++

Selb - Einer zivilen Streife der Polizeiinspektion Marktredwitz fiel am Freitagabend um 21:43 Uhr ein weißer Audi Quattro in Selb auf. Der Pkw driftete im Bereich der Weißenbacher Straße über eine Kreuzung. Die Streife versuchte dem Pkw durch das Stadtgebiet zu folgen, um ihn anzuhalten und zu kontrollieren.

polizei selb15.5.2020 - +++ Rad gestohlen +++

Selb - In der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagvormittag wurde ein Fahrrad aus einem Grundstück im Ulmenweg in Selb entwendet. Das unversperrte Rad war dort in einer Holzlege untergebracht. Zeugen, die Beobachtungen zu diesem Diebstahl gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktredwitz, Tel. 09231/9676-0, in Verbindung zu setzen.

14.5.2020 – Selb. Reumütig wurde ein 37-Jähriger am Mittwochnachmittag (13. Mai) gegen 16 Uhr bei der Selber Bundespolizeiinspektion vorstellig und teilte mit, dass er seit fast zwei Jahren in Deutschland mit einem Haftbefehl gesucht werde.

polizei selb13.5.2020 - +++ Unfallflucht +++

Selb - Am vergangenen Dienstag in der Zeit von 09.30 Uhr bis 09.45 Uhr wurde auf dem Aldiparkplatz in Selb ein roter Toyota vorne rechts angefahren. Das bislang unbekannte Verursacherfahrzeug entfernte sich von der Unfallstelle, ohne dass sich der Fahrer um den angerichteten Schaden kümmerte.

polizei selb12.5.2020 - +++ Reifen beschädigt +++

Selb - In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagfrüh wurde im Plößberger Weg in Selb der Reifen eines PKW beschädigt. Als die Eigentümerin mit dem Fahrzeug wegfahren wollte, bemerkte sie, dass eine Holzschraube in den Reifen gedreht wurde.

zoll 212.5.2020 - Trotz der durch den Corona-Virus bedingten Grenzschließungen zu Tschechien für Reisende verzeichneten die Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege Selb des Hauptzollamts Regensburg im vergangenen Monat einen starken Anstieg bei Schmuggelzigaretten.