wiesenfest banner 1

Rosenthal Outlet Center Banner neu 23.05.2024

Anzeige

reitverein selb 0820124.8.2020 – Am Wochenende waren die Selber Reiter erfolgreich auf dem Dressur- und Springturnier des Hofer Reitvereins unterwegs. Es war für alle eines der ersten Auswärtsturniere in dieser Saison. Den Anfang machte Stefanie Spangler mit „Fiodor Royal“ (Foto) in einer M-Dressur.

Für beide war es erst der zweite Start in dieser Klasse. Am Ende konnten sie sich über einen gelungenen vierten Platz freuen.

Celina Povenz stellte in der anschließenden A-Dressur gleich zwei Pferde vor und konnte diese auch beide platzieren. Auf „Whittaker“ erreichte sie Platz acht, mit „C’est le blanc“ Platz zehn.

Doch nicht nur im Dressursattel konnten die Selber schöne Erfolge erzielen. In der Stilspringprüfung der Klasse A* gelang Lena Wunderlich und „Ehrenrunde“ mit einer sehr harmonischen Runde der dritte Platz. In der anschließenden Springprüfung Klasse A** blieben die beiden fehlerfrei und landeten schließlich auf Platz acht.

Einen tollen Abschluss des Turniers lieferte Nils Heyne mit seinen Pferden „Licuido“ und „Duke’s Manta Ray“. So konnte er am Samstag in einer Stilspringprüfung der Klasse M mit hervorragenden Wertnoten die Plätze zwei und vier erreiten.

Am Sonntag blieb er mit „Licuido“ in einem weiteren M-Springen erneut ohne Fehler und setzte sich damit auf Platz vier. Mit seiner Stute „Duke’s Manta Ray“ erreichte er den neunten Platz.

Somit blickt der Reitverein Selb auf ein erfolgreiches Wochenende zurück und hofft, dass in dieser kurzen Turniersaison noch weitere erfolgreiche Turniere folgen.

reitverein selb 08201selb-live.de – Presseinfo Reitverein Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn