wiesenfest banner 1

Rosenthal Outlet Center Banner neu 23.05.2024

Anzeige

11.4.2016 – +++ Security verletzt +++

Selb - Sonntagfrüh um 04.40 Uhr räumte ein 29-jähriger Security-Mann nach Ende der Diskoveranstaltung zusammen mit seinen Kollegen den Parkplatz der Roland-Dorschner-Halle in Richtung Straße. Ein betrunkener 26-jähriger Selber wollte nicht gehen und

schlug dem Security-Mann mit der Faust aufs Auge, wobei auch dessen Brille kaputtging.

 

+++ Unfallflucht unter Alkohol und Drogen +++

Selb - Sonntagabend fuhr ein 27-jähriger in Selb wohnhafter Tscheche beim Abbiegen vom Christian-Höfer-Ring in die Längenauer Straße gegen eine Straßenlampe. Er begutachtete nach Zeugenaussagen den erkennbaren Schaden, fuhr dann aber davon. Über das Kennzeichen war der Fahrer schnell ermittelt. Da der Mann am Alkomat einen geringen Wert anzeigte und beim Drogentest positiv auf THC war, musste er sich einer Blutentnahme unterziehen. Sein CZ-Führerschein wurde nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Hof auch gleich einbehalten.

 

+++ Motorrad aufgefunden +++

Selb - Sonntagnacht teilte ein Selber mit, dass in seinem Schupfen ein ihm unbekanntes Motorrad ohne Kennzeichen steht. Die Polizeistreife konnte dies über die FIN einer Frau aus Schönwald zuordnen, der es offenbar durch ihren Ex-Lebensgefährten zum Zweck des Verkaufs unterschlagen wurde. Es wurde zum Schutz privater Rechte zunächst sichergestellt und zur PI Selb verbracht.

 

+++ Sachbeschädigungen +++

Selb - In der Nacht zum Sonntag (09.04.16, 23.00 - 10.04.16, 06.00 Uhr) drang Unbekannter in den Keller des Asylantenheims in Erkersreuth ein, indem er durch einen Fußtritt das Schloss zu einem Kellerabteil abtrat. Dort wurden dann an vier Fahrrädern die Reifen zerschnitten. Hinweise auf einen Täter erbittet die Landespolizeiinspektion Selb unter Tel. 09287/9914-0.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Selb

weitere aktuelle Polizeiberichte aus der Region Hochfranken gibt es auf einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn