ROC Banner Neu xmas2023

Anzeige

whatsapp selblive2

17.3.2016 – +++ Ladendiebstahl +++

Selb - Im ALDI lief Mittwochabend ein Asylbewerber ohne zu zahlen durch die Kasse, obwohl er Waren von dort in seinem Rucksack hatte. Obwohl er nachträglich noch zahlte, wurde er mit einem Strafantrag der Polizei übergeben.

 

+++ Vergehen Pflichtversicherungsgesetz +++

Selb - Nachdem der Pkw einer Selberin bereits im Februar wegen fehlender Haftpflichtversicherung zwangsentstempelt worden war, stellte sich nun aufgrund mehrerer anderer Verkehrsverstöße heraus, dass der Pkw in der versicherungslosen Zeit im öffentlichen Verkehr unterwegs war.

 

+++ Bedrohung +++

Selb - Eine Selber Studentin fand auf ihrer Mailbox die Nachricht eines Unbekannten, der sie beleidigte und mit dem Tode bedrohte. Sie sicherte die Sprachnachricht und erstattete Anzeige.

 

+++ Streit unter Schülern +++

Selb - Beim Spielen am Pausenhof der Dr.-Franz-Bogner-Schule kam es Mittwochmittag zu einem Streit, bei dem ein noch unbekannter Schüler einem 11-jährigen Schüler mit der Faust ins Gesicht schlug, so dass die Lippe platzte und ein Zahn gelockert wurde.

 

+++ Versuchter Betrug? +++

Selb - Ein Vielitzer erhielt zurückliegend zwei Mahnungen einer Rechtsanwaltskanzlei aus Frechen, die offene Beträge für eine Firma in Zürich anmahnte. Da er mit dieser Firma aber nie etwas zu tun hatte, die Kanzlei aber auf ihrem Auftrag bestand, wandte er sich an die Polizei.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Selb

weitere aktuelle Polizeiberichte aus der Region Hochfranken gibt es auf einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn