Rosenthal Fest der Porzelliner Banner

Anzeige

Polizei15.6.2024 – +++ Ladendiebstahl mit anschließender Übernachtung in der JVA Hof +++

Selb. In einem Verbrauchermarkt in der Schillerstraße, wurde durch einen männlichen Ladendieb mehrere Erfrischungsgetränke, Wert 11 Euro entwendet. Der Diebstahl wurde durch Mitarbeiter des Verbrauchermarktes bemerkt und die Polizei verständigt.

Bei einer Überprüfung der Personalien vor Ort durch die aufnehmende Streifenbesatzung, konnte bei dem Ladendieb ein offener Haftbefehl bezüglich einer in der Vergangenheit begangenen Straftat festgestellt werden. Der Ladendieb wurde nach abgeschlossener Sachbearbeitung für die nächsten 60 Tage, in die JVA Hof verbracht.

 

+++ Vorfahrt missachtet +++

Selb. Eine 84-jährige Fahrzeugführerin missachtete die Vorfahrt eines 37-jährigen Fahrzeugführers auf dem Christian-Höfer-Ring. Der 37-jährige Fahrzeugführer konnte den Unfall auch nicht durch eine Vollbremsung verhindern. Die 84-jährige Fahrzeugführerin wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und kam mit dem Rettungsdienst zur Behandlung in das Klinikum Marktredwitz. Die 84-jährige Fahrzeugführerin erwartet jetzt ein Bußgeld.

 

+++ Werkzeuge aus Garage entwendet +++

Selb. Im Zeitraum 01.05.2024 bis 14.06.2024 wurden durch einen unbekannten Täter in der Sedanstraße mehrere Werkzeuge, Wert 500 Euro, aus einer Garage entwendet. Dazu wurde das Vorhängeschloss aufgebrochen. Hinweise mit der Bitte an die Polizei unter 09231/96760.

 

+++ Sachbeschädigung durch Graffiti +++

Selb. Durch zwei unbekannte männliche Täter wurde in den Morgenstunden des heutigen Samstags eine Trafostation durch ein Graffiti beschädigt. Die unbekannten Täter befanden sich bei Eintreffen der Streifenbesatzung nicht mehr vor Ort. Hinweise mit der Bitte an die Polizei unter 09231/96760.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn