wiesenfest banner 1

Rosenthal Outlet Center Banner neu 23.05.2024

Anzeige

Polizei18.9.2023 – +++ Notdurft in Bankgebäude verrichtet +++

Selb. Am 17.09.2023, gegen 16:00 Uhr ging bei der Polizei die Mitteilung über einen augenscheinlich obdachlosen Mann im Eingangsbereich einer Bank in der Schillerstraße ein. Vor Ort stellten die Beamten einen ausweislosen Mann fest, der offensichtlich seine flüssigen Ausscheidungen in den Räumlichkeiten der Bank hinterlassen hatte.

Da er einem angeordneten Platzverweis nicht nachkam, musste er unter Anwendung von körperlichem Einsatz aus der Bank entfernt werden. Dabei ließ sich der Mann in theatralischer Art und Weise auf sein linkes Knie fallen, welches hierbei leicht aufgeschürft wurde. Die eingesetzten Polizisten verbrachten den ausweislosen Mann anschließend zur Dienststelle, unter anderem um seine Identität zu überprüfen. Hierbei stellte sich heraus, dass es sich um einen 50-jährigen Mann aus Selb handelte. Im Verlauf der Sachbearbeitung betitelte dieser zudem einen der eingesetzten Polizisten als „Bastard“, was ihm eine Anzeige wegen Beleidigung einbrachte.

 

+++ Unfallflucht - Zeugen gesucht +++

Selb. Am Mittwoch, 13.09.2023, gegen 18:00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Discounters in der Dr.-Ludwig-Rieß-Straße ein grauer Pkw BMW X3 von einem bislang unbekannten Fahrzeug angefahren. Dabei wurde hinten rechts die Stoßstange des BMW beschädigt. Der hierdurch entstandene geschätzte Sachschaden an dem BMW liegt bei etwa 1.000 €. Die Polizei ermittelt in diesem Fall aktuell noch gegen Unbekannt wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort und sucht nun Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizei unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegengenommen.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn