Anzeige

Polizei17.2.2023 - +++ Pkw verkratzt +++

Selb – Ein 19jähriger Mann aus Freisen zeigte auf der Polizeiwache Selb an, dass sein Pkw durch einen unbekannten Täter verkratzt wurde. Es entstand hierdurch ein Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Der Geschädigte konnte den Tatort nur auf das Stadtgebiet von Selb eingrenzen.

Die Tat soll sich im Zeitraum vom letzten Montag bis Mittwoch ereignet haben. Ein Ermittlungsverfahren gegen Unbekannt wegen Sachbeschädigung an Kfz wurde eingeleitet. Mögliche Zeugen melden sich bitte bei der PI Marktredwitz.

 

+++ Schwerer Ladendiebstahl +++

Selb – Der Ladendetektiv eines Verbrauchermarktes in der Dr.- Ludwig-Rieß-Straße beobachtete am 16.02.2023, gegen 14:00 Uhr, wie zwei 13jährige Schüler aus Hohenberg und Selb gemeinschaftlich zwei E-Zigaretten im Wert von 19,98 Euro entwenden wollten. Hierzu stand einer Schmiere, während der andere Schüler eine versperrte Glasvitrine aufdrückte und durch den entstandenen Spalt das Diebesgut herausangelte. Anschließend wollten die Beiden die Beute in der Bekleidung verstecken und den Laden ohne zu zahlen verlassen, wo sie angehalten und ins Büro gebeten wurden. Die beiden Kinder wurden von der Polizei nach durchgeführter Sachbearbeitung vor Ort ihren Erziehungsberechtigten übergeben. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn