Anzeige

whatsapp selblive2

Polizei15.2.2023 - +++ Parkremplerin ausfindig gemacht +++

Selb - Eine Unfallflucht zeigte ein 61-jähriger Mann bei der Polizeiwache Selb an. Er gab zu Protokoll, seinen Pkw Seat Arona am 14.02.2023 um 09:05 Uhr ordnungsgemäß in der Hartmannstraße vor einer Praxis geparkt zu haben. Als er um 10:10 Uhr mit seinem Pkw wegfahren wollte, habe der Parksensor vorne angeschlagen.

Beim Nachsehen stellte der 61-Jährige einen frischen Unfallschaden in Form einer Beschädigung an der Stoßstange vorne rechts und am Kühlergrill seines Seat fest. Der hierdurch entstandene Sachschaden an dem Seat beträgt ca. 2000,- €. Bei Ermittlungen vor Ort konnte durch Mitarbeiter der Polizeiwache Selb eine 85-jährige Frau mit ihrem Pkw Toyota Auris als vermutliche Unfallverursacherin ermittelt werden. Die Polizei ermittelt nun gegen die 85-Jahre alte Dame wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn

Anzeige

Julian Selb A3 4 002

Anzeige

Plakat A0 Burger neu 002

Anzeige

SEPP MAIER Selb 002

Anzeige

kunstraeume selb 2024 plakat