Anzeige

whatsapp selblive2

Polizei24.11.2022 – +++ Auto angefahren - Zeugen gesucht +++

Selb - Eine Unfallflucht zeigte am gestrigen Mittwoch ein 36-jähriger Mann bei der Polizeiwache Selb an. Er gab an, seinen grauen Pkw VW Golf 5 am Freitag, 18.11.2022 um 15:30 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße abgestellt zu haben.

Als er am Dienstag, 22.11.2022 um 23:00 Uhr zu seinem Pkw zurückkam bemerkte er einen Unfallschaden auf der linken Seite des Golfs. Fahrertüre, Türschweller und Kotflügel waren eingedrückt. Augenscheinlich fuhr ein bislang unbekanntes Fahrzeug gegen den geparkten Golf und beschädigte diesen dadurch. Am Fahrzeug entstand so ein geschätzter Sachschaden von ca. 1000 €. Die Polizei ermittelt nun wegen Unerlaubtem Entfernen vom Unfallort gegen Unbekannt und sucht daher Zeugen. Sachdienliche Hinweise werden bei der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen genommen.

 

+++ Getankt und nicht bezahlt - Zeugen gesucht +++

Schönwald – Eine bislang unbekannte Person betankte am Mittwoch, 23.11.2022 im Zeitraum von 09:30 Uhr bis 09:45 Uhr an einer Tankstelle in der Selber Straße sein Fahrzeug mit Kraftstoff im Wert von 97,34 € und fuhr anschließend damit weiter, ohne zu bezahlen. Die Polizei Marktredwitz hat die Ermittlungen in Sachen Tankbetrug aufgenommen, aktuell noch gegen Unbekannt. Aufmerksame Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09231/9676-0 bei der Polizei zu melden. 

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn

Anzeige

Julian Selb A3 4 002

Anzeige

Plakat A0 Burger neu 002

Anzeige

SEPP MAIER Selb 002

Anzeige

kunstraeume selb 2024 plakat