ROC Banner Neu xmas2023

Anzeige

whatsapp selblive2

Polizei14.11.2022 – +++ Beleidigung im Park +++

Selb. Am gestrigen Sonntagvormittag, gegen 10:50 Uhr, wurde eine Streife der Sicherheitswacht Selb auf eine 40-Jahre alte Hundebesitzerin in der Parkanlage Grafenmühlweiher aufmerksam gemacht. Die Dame war dort mit ihrem nicht angeleinten Hund unterwegs, obwohl dies dort per Beschilderung ausdrücklich verboten ist.

Die Streife der Sicherheitswacht sprach die Frau daher auf ihr Verhalten an. Sie reagierte hierauf jedoch uneinsichtig und aggressiv, verweigerte sogar die Herausgabe ihrer Personalien. Ihr Verhalten unterstrich sie noch durch eine Aussage gegen die Streife der Sicherheitswacht, in welcher sie sinngemäß sagte, dass die beiden Männer der Sicherheitswacht nicht bei der Polizei genommen worden wären und sie deshalb nun bei der Sicherheitswacht seien. Auch den hinzugerufenen Beamten der Polizeiwache Selb gegenüber zeigte sich die 40-Jährige uneinsichtig und aggressiv. Gegen die Dame wird daher nun seitens der Polizei Marktredwitz wegen eines Vergehens der Beleidigung, einer Ordnungswidrigkeit aufgrund nicht erfolgter Namensangabe und eines Verstoßes gegen die Stadtsatzung ermittelt.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn