Anzeige

polizei schrift26.8.2022 – +++ Strom gestohlen +++

Selb – Einem 48jährigen Mann aus Selb wurde bereits vor Monaten der Strom abgestellt, nachdem er seine Rechnungen nicht bezahlt hatte. Daraufhin bohrte er ein Loch durch die Schlafzimmerdecke in den Keller und verlegte dadurch ein Stromkabel, was er an dem Hausverteiler anschloss.

n seiner Wohnung selbst hatte er mehrere Mehrfachsteckdosen und eine Kabeltrommel um sämtlichen Elektrogeräte weiterbetreiben zu können. Der genaue Schaden muss nun im Zuge er Ermittlungen beziffert werden. Der Mann wird nun wegen eines Vergehens der Sachbeschädigung und wegen der Entziehung elektrischer Energie angezeigt.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn