wiesenfest banner 1

ROC Banner Neu xmas2023

Anzeige

whatsapp selblive2

polizei schrift25.8.2022 - +++ Mit Haftbefehl gesuchter Tscheche wendet Freiheitsstrafe ab +++

Selb/Wildenau - Einen wegen Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz zur Festnahme ausgeschriebenen Tschechen haben Selber Bundespolizisten am Mittwochmittag (24. August) auf der grenzüberschreitenden Staatsstraße 2179, im Bereich Wildenau, ertappt.

 

Bei der grenzpolizeilichen Kontrolle des 25-jährigen Mitfahrers in einem PKW mit tschechischer Zulassung gegen 14.00 Uhr ergab eine Abfrage im polizeilichen Fahndungssystem, dass die Staatsanwaltschaft Hof mit einem Haftbefehl nach dem jungen Mann suchen ließ. Nach einem Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz war er zu einer Geldstrafe in Höhe von 536 Euro verurteilt worden.

Nach der Eröffnung des Haftbefehls bezahlte der gesuchte tschechische Staatsangehörige die geforderte Geldstrafe mit der finanziellen Unterstützung von aus Tschechien angereisten Freunden und konnte damit in letzter Minute eine sichere Ersatzfreiheitsstrafe in einer Justizvollzugsanstalt von sich abwenden.

Anschließend wurde dem jungen Tschechen die Weiterreise gestattet.

 

selb-live.de – Presseinfo Bundespolizei Selb

weitere Polizeimeldungen aus der Region >>> einsatz-live.de

FacebookXingTwitterLinkedIn