Anzeige

Gewinnspiel: 2 x 2 Tickets zu gewinnen 

santiano10.8.2022 - Diese Kerle sind wahre Nordlichter: Santiano, eine Band aus dem nördlichen Schleswig-Holstein, vereint Seemanns-Shantys mit norddeutschem Metal und entert kräftig und stimmgewaltig jede Bühne. Am 2. September (19 Uhr) gastiert der Santiano mit einem OpenAir-Konzert an der Freiheitshalle in Hof - und selb-live.de hat für seine Leser wieder 2x2 Plätze auf der Gästeliste zur Verfügung…

 

Im Jahr 2011 verließ ein Schiff seinen Heimathafen in Schleswig-Holstein mit Kurs auf die Spitze der deutschen Musiklandschaft. Santiano lautet der Name dieses Schiffes – und auf Erfolgskurs befindet es sich heute noch genauso wie damals. Fünf singende und musizierende Seemänner steuern den Kahn: Hans-Timm Hinrichsen, Björn Both, Axel Stosberg, Andreas Fahnert und Peter David Sage. Neben Gitarre, Bass und Schlagzeug verhelfen Instrumente wie Mundharmonika, Akkordeon, Mandoline sowie verschiedene Perkussionsinstrumente Santiano zu ihrem charakteristischen Sound. Dieser ist ein Mix aus Seemannsliedern, Folk-Klängen und Pop-, Rock- und Schlager-Elementen, der sich recht treffend als Shanty-Rock bezeichnen lässt. Singen können die Jungs übrigens alle – schließlich klingen Shantys im Chor einfach besser.


Santiano sind live eine echte Wucht, ob in der Halle oder bei den alljährlichen Open Airs. Wenn solch mitreißende Ohrwürmer wie „Gott muss ein Seemann sein”, „Mädchen von Haithabu” oder „Frei wie der Wind” auf der großen Bühne erklingen, gibt es kein Halten mehr; da feiern, singen, tanzen santianound klatschen alle gemeinsam – eine einzige große Seemannsparty. Mit Balladen wie „Weh mir” oder „Ich bring dich heim” lenken Santiano ihr Schiff zwischendurch aber auch immer wieder durch ruhigeres Fahrwasser. Gastmusiker sind übrigens nicht nur bei Santianos Live-Shows willkommen, wie die Kooperationen mit Musikerkollegen wie Helene Fischer („Weit übers Meer”), Bannkreis („Doch ich weiß es”) oder dem ehemaligen schottischen Postboten Nathan Evans („Wellermann”) beweisen.


Santiano transportieren mit ihren modernen Interpretationen althergebrachter Lieder jenes Gefühl von Gemeinschaft, das einst die Männer auf hoher See zusammenhielt. Und ebendieses Gefühl ist es auch, das die Fans der Band eint und jedes Santiano-Konzert zu einem riesigen Familienfest werden lässt. Ahoi! 

 

Der Veranstaltungsservice Bamberg holt Santiano am 2. September zum Open-Air auch nach Hof an die Freiheitshalle.

Eintrittskarten gibt es für diese Veranstaltung wie auch für viele weitere Events u.a. einfach und bequem online bei hochfrankentickets.de

 

Oder es heißt ganz einfach mitmachen beim selb-live.de-Gewinnspiel:

Der Veranstaltungsservice Bamberg hat uns 2x2 Gästelistenplätze zur Verfügung gestellt. Gerne verlosen wir diese Tickets unter unseren Lesern.

Mitmachen ist dabei einfach und natürlich kostenlos. Eine einfache eMail mit dem Betreff „Santiano“ und natürlich dem eigenen Absender an unsere Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! genügt. Dann heißt es nur noch Daumendrücken. Der Teilnahmeschluss ist am 27. August, der Rechtsweg ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt.

Text: reservix; Foto:  Christian Barz

 

FacebookXingTwitterLinkedIn