Anzeige

20.9.2022 – Die evangelische Kirchengemeinde Erkersreuth/Selb-Plößberg lädt am morgigen Mittwoch, 21. September, zu einer Abendandacht zum Tag des Apostels und Evangelisten Matthäus ein. Die Kurzandacht in liturgischer Form findet um 19.30 Uhr in der Kirche Zum Guten Hirten in Erkersreuth statt. 

Das Matthäus-Evangelium ist das ausführlichste Evangelium im Neuen Testament. Es enthält zahlreiche weltbekannte Texte wie etwa die Bergpredigt oder das Gleichnis vom Jüngsten Gericht. Die Abendandacht würdigt den Verfasser des Evangeliums, an den die Kirche immer am 21. September gedenkt.

FacebookXingTwitterLinkedIn