Anzeige

wohnmobilstellplatz selb 052028.5.2020 – Ab dem 30.05.2020 kann der Wohnmobilstellplatz im Papiermühlweg wieder Gäste empfangen. Das teilt das Amt für Wirtschafts- und Tourismusförderung der Stadt Selb mit. Allerdings gilt der Hinweis, dass, um das Infektionsrisiko auf ein Minimum zu begrenzen, die Sanitäranlagen jedoch bis auf weiteres geschlossen bleiben und einige Hygieneregeln wie folgt beachtet werden müssen:

Das Betreten des Geländes bei einer Corona-Erkrankung oder typischen Krankheitssymptomen (Husten oder Fieber) oder Kontakt mit einem Infizierten in den letzten 14 Tagen ist untersagt.

Sollten Gäste während des Aufenthalts Symptome entwickeln, haben sie sich unverzüglich zu isolieren. Sie haben so rasch wie möglich den Aufenthalt zu beenden.

Um eine Kontaktverfolgung im Fall eines identifizierten COVIC-19-Falles unter Gästen und Personal zu ermöglichen bitten wir Sie auf Ihrem Parkticket Name, Anschrift, Telefonnummer zusätzlich zu den verpflichtenden Angaben zu vermerken.

Jede Wohneinheit (wie z. B. Wohnmobil) muss über eine eigene Sanitäreinrichtung verfügen.

wohnmobilstellplatz selb 0520Es dürfen nur die freigegebenen Stellplätze benutzt werden, um den Abstand zwischen den Wohnmobilen sicherzustellen.

Das gemeinsame Sitzen im Gemeinschaftsbereich ohne Einhalten des Mindestabstands von 1,5 m und das gemeinsame Beziehen einer Wohneinheit ist nur den Personen gestattet ist, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung gemäß jeweils aktueller Rechtslage nicht gilt.

Halten Sie unbedingt im gesamten Bereich des Wohnmobilstellplatzes den geforderten Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen ein.

Wir bitten Sie um Einhaltung der allgemeinen Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen (kein Händeschütteln, Niesen in die Armbeuge)

Gegenüber Gästen, die die Vorschriften nicht einhalten, wird von allen Möglichkeiten der vorzeitigen Vertragsbeendigung konsequent Gebrauch gemacht.

FacebookXingTwitterLinkedIn