Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

mittelschule selb 05193

16.5.2019 – Unter der Leitung von Stefanie Kohlhofer und Romina Schoberth sowie in Begleitung der stellvertretenden Schulleiterin Manuela Rahm gaben die Bläserklassen 5cG und 6cG der Dr.-Franz-Bogner-Mittelschule Selb ein Konzert im Paul-Gerhardt-Haus. Die Kapelle des Seniorenheims bot den jungen Musikerinnen und Musikern

eine besondere Akustik als auch die passende Räumlichkeit, um ihr Können zu präsentieren. Zu Beginn wurde der „Mickey-Mouse-March“ von beiden Klassen vorgetragen. Es folgten Stücke der 5cG wie „Old Mac Donald“ und „Oh when the Saints“ unter der Leitung von Stefanie Kohlhofer. Nach einem Block der 6cG unter der Leitung von Romina Schoberth mit Titeln aus den bekannten Filmen „Harry Potter“ und „Forrest Gump“ sowie einem Klassiker der Band Queen folgten noch weitere gemeinsame Stücke und der Abschluss mit dem mittlerweile in Selb bekannten Wiesenfeststück „School's spirit“, welches von den Senioren mit begeistertem Klatschen im Takt unterstützt wurde. Am Ende war klar, dass dies nicht das letzte Konzert der Bläserklassen im Paul-Gerhardt-Haus gewesen sein soll und die Kinder wurden mit einem leckeren Eis von Seiten des Seniorenheims belohnt.

mittelschule selb 05193selb-live.de – Presseinfo Mittelschule Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn