Anzeige

Selblinge Sommer28.7.2021 – Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit freie Zeit für Spiel und Spaß. Wie wäre es mit einem Besuch im Porzellanikon? Für Schulkinder hat das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan in Selb während der Ferien allerhand zu bieten. Das Team der KREATIV-Fabrik hat sich viele spannende museumspädagogische Programme ausgedacht, die gute Laune versprechen.

An jedem Dienstag in den Ferien ist etwas Besonderes geboten. Los geht es am 03.08.2021 mit dem Sommerprogramm „Selblinge im Sommerurlaub“. Hier werden die Kinder zu Filmemachern, denn die kleinen Maskottchen des Porzellanikon, die Selblinge, sind für den Sommerurlaub bereit. Eine Trickfilmkamera ist mit im Gepäck, mit der eine Folge der Selbling-Story gedreht wird.

Oder wie wäre es, am 10.08.2021 unter dem Motto „Du in Keramik“ sich selbst aus keramischer Masse im Mini-Format zu gestalten?

Phantasievoll geht es auch am 17.08.2021 zu, wenn es beim Programm „Top in Form“ darum geht, eine ungebrannte Vase mit verschiedenen Bastelutensilien zu verzieren und ein unverwechselbares Erinnerungsstück zu erschaffen.

Windspiele werden am 24.08.2021 gestaltet.

Wie der Henkel an die Tasse kommt, lernen kleine Tüftler im Programm „Keine Kanne ohne Henkel“ am 31.08.2021.

Sämtliche Sommerferienprogramme starten um 10:00 Uhr und dauern ca. 2,5 Stunden. Die Materialkosten betragen 3 Euro für jedes Programm. Aufgrund der Corona-Vorschriften ist eine Anmeldung notwendig. Es wird gebeten, die Anmeldung unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 09287/91800-0 vorzunehmen. Weitere Informationen zu allen aktuellen Programmen und Veranstaltungen unter www.porzellanikon.org. Das Porzellanikon ist dienstags bis sonntags sowie an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt

selb-live.de – Presseinfo Porzellanikon

FacebookXingTwitterLinkedIn