Anzeige

20.7.2021 – Am kommenden Samstag, 24. Juli 2021 holt der Ortsverein Selb-Plößberg im Fichtelgebirgsverein e.V. seine zweimal ausgefallene Jahresversammlung nach. Sie findet nachmittags, bereits um 16.00 Uhr im Freien, auf der Terrasse des Gemeinschaftshauses am Jochen-Klepper-Haus in Selb-Plößberg statt.

Auf der Tagesordnung stehen neben den Berichten der einzelnen Sparten aus den Jahren 2019 und 2020 auch Ehrungen für besonders verdiente FGV-ler und Neuwahlen der Vorstandschaft. Leider müssen die Ehrungen für langjährige Vereinsmitglieder auf einen späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Im Gemeinschaftshaus können nur Getränke im begrenzten Umfang angeboten werden. Die aktuellen Regeln gemäß dem hauseigenen Hygieneschutzkonzept sind zu befolgen.

Die FGV-ler freuen sich hierzu über regen Zuspruch ihrer Mitglieder und hoffen, dass sich das Vereinsleben in Zukunft wieder etwas aktiver gestalten lässt.

FacebookXingTwitterLinkedIn