Anzeige

corona landkreis wunsiedel 190419.4.2021 - Der Landkreis meldet heute 10 neue Fälle, davon 3 in Selb. Derzeit gibt es 200 aktuelle Corona-Fälle, davon 42 in Selb. 4.359 Personen gelten als genesen. Seit Beginn der Pandemie wurden 4.746 Personen positiv auf das Virus getestet. 187 (+1) sind an/mit Corona verstorben. Die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis liegt bei 121,1. Weitere Zahlen und Infos >>>

 

Weitere Zahlen

Mutationsverdachtsfälle: 1.327

Schnelltests an Teststationen gestern incl. Grenzgänger: 1.199

PCR-Tests an Teststationen gestern incl. Grenzgänger: 671

Impfungen im Impfzentrum gestern: 165

Impfungen im Impfzentrum gesamt: 24.110

Impfungen bei Hausärzten gesamt: 2.872

 

Aktuelle Fälle zur Berechnung der 7-Tage-Inzidenz

10 (Mo., 19.4.), 11 (So., 18.4.), 10 (Sa., 17.4.), 11 (Fr., 16.4.), 10 (Do. 15.4.), 18 (Mi., 14.4.) 18 (Di., 13.4.), 12 (Mo., 12.4.)

Berechnung der 7-Tage-Inzidenz zur Erklärung, da immer wieder nachgefragt wird: Summe aus Anzahl der Fälle der vergangenen 7 Tage, dividiert durch die Einwohnerzahl des Landkreises, multipliziert mit 100.000.

Aus der aktuellen Berechnung „fliegt“ also die 12 des Montag aus der vergangenen Woche raus und wird durch die 10 von heute „ersetzt“. Folglich ist die Anzahl an aktuellen Fällen binnen sieben Tagen und damit auch der Inzidenzwert gesunken.

Werden morgen mehr als 18 neue Corona-Fälle registriert, dann steigt der Inzidenzwert, sind es weniger als 18, so fällt der Inzidenzwert.

 

Informationen zum Infektionsgeschehen:

Leider gibt es im Landkreis ein weiteres Todesopfer zu beklagen. Verstorben ist eine 80-jährige Frau mit bekannten Vorerkrankungen. Unsere (= Landratsamt Wunsiedel) Auswertungen der vergangenen drei Wochen geben zudem Gelegenheit, mit dem häufig bemühten Mythos "Umfangreiches Testen führt zu hohen Inzidenzen" aufzuräumen. In der vergangenen Woche wurde bei uns im Landkreis sowohl bei den durchgeführten Schnelltests als auch bei den durchgeführten PCR Tests ein nie dagewesener Höchststand erreicht. Auch in den beiden Vorwochen hatten sich die Testzahlen bereits auf sehr hohem Niveau bewegt. Trotzdem ist die Inzidenz im Landkreis weiter rückläufig. Ein Kausalzusammenhang zwischen hohen Testzahlen und hohen Inzidenzen ist offenbar demnach hier im Landkreis nicht zwangsläufig gegeben.

 

Klinikum Fichtelgebirge – COVID19-Patienten 

Standort Marktredwitz:

Gesamt: 1

davon Allgemeinbetten: 1

davon Intensivbetten: 0

 

Standort Selb

Gesamt: 18

davon Allgemeinbetten: 17

davon Intensivbetten: 1

 

Ort: aktuelle Fälle +++ genesen +++ positiv getestet

Marktredwitz 46 - 1175 - 1276

Selb 42 - 972 - 1058

Wunsiedel 38 - 527 - 579

Arzberg 6 - 401 - 422

Schönwald 13 - 132 - 150

Kirchenlamitz 4 - 124 - 133

Weißenstadt 9 - 114 - 133

Marktleuthen 8 - 160 - 175

Röslau 4 - 101 - 107

Tröstau 10 - 122 - 134

Schirnding 1 - 58 - 65

Hohenberg 1 - 72 - 73

Thiersheim 9 - 114 - 125

Thierstein 0 - 57 - 57

Bad Alexandersbad 7 - 79 - 101

Nagel 2 - 103 - 109

Höchstädt 0 - 48 - 49

 

corona landkreis wunsiedel 1904

 

FacebookXingTwitterLinkedIn