Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

naturfreumde selb 1116819.11.2016 – Bestes Wanderwetter in der herbstlichen Heimat konnten die NaturFreunde Selb bei ihrer letzten Sonntagswanderung nach Großwendern genießen. Die Sportwanderer starteten am Bahnhof, umrundeten zuerst das Wohngebiet Kappel und warfen dann einen Blick auf die Baustelle

wasserwacht selb 1116513.11.2016 – Zu einem spannenden und abenteuerlichen Vortrag über China hatte der Förderverein der Selber Wasserwacht e.V. eingeladen. Diesen Urlaub im „Reich der Mitte“ hatten sich Vorsitzender Ulrich Scharfenberg und seine Tochter Jana gegönnt. Mehr als 1000 Kilometer führte sie eine Radltour

siedler erkersreuth 111617.11.2016 – Bei der Halbjahresversammlung der Siedlergemeinschaft Selb-Erkersreuth e.V. konnte der Vorsitzende, Erwin Benker, erfreut ein übervolles Haus in der Gaststätte „Zur Zwiebel“ begrüßen. Es gab keinen freien Platz mehr und das Team um Gerhard Hechtfischer hatte den ganzen Abend alle Hände

spielmannszug selb 11163.11.2016 – Beim alljährlichen Kameradschaftsabend des Selber Spielmanns-und Fanfarenzug konnte Vorstand Gerhard Stöhr stolze 65 aktive und ehemalige Mitglieder des Vereins begrüßen und lud zu einem unterhaltsamen Abend ein. Besonders freute er sich über die Teilnahme zahlreicher Nachwuchsspieler, die besonders wichtig

thalia selb 10163

22.10.2016 Ehrungen langjähriger Mitglieder, lustige Vorträge und ein Filmzusammenschnitt über „Thalianer" beim Geburtstag eines 65jährigen Mitgliedes sowie stimmige Liedvorträge standen im Mittelpunkt beim Familienabend des Gesangverein „Thalia" im neuen Vereinsheim „Hotel Schmidt“.

naturfreunde selb 1016922.10.2016 Einen geselligen Nachmittag verbrachte die Frauengruppe der Selber NaturFreunde bei ihrem Herbst-Ausflug ins Blaue. Im Bus verfolgten 50 Augenpaare gespannt die Fahrtroute über Regnitzlosau und die aussichtsreiche Hügellandschaft des sächsischen Vogtlandes

thalia selb 1016121.10.2016 – Die Stadt Miltenberg, auch Perle des Mains genannt, war das Ausflugsziel von 42 Mitgliedern des Gesangvereins Thalia. Sie liegt linksmainisch im Mainviereck zwischen Spessart und Odenwald. Begrüßt wurden die Ausflügler von einer kompetenten Stadtführerin vor der

naturfreunde selb 1016820.10.2016 – Strahlende Sonne, eindrucksvolle Aussichten und herbstliche Laubwälder erfreuten die 19 Sonntagswanderer der NaturFreunde Selb auf ihrer Tour durch Bad Berneck. Schon beim Ausstieg aus dem Kleinbus auf dem Wolfenberg bei Gothendorf schweiften die Blicke über die hügelige

naturfreunde selb 101614.10.2016 – In dichtem Nebel starteten die NaturFreunde zu ihrer diesjährigen Herbst-Kulturreise mit einem voll besetzten Bus nach Jena. Während der Fahrt gab der Organisator Karl-Heinz Seifert einen Überblick über die geschichtliche Entwicklung der Stadt Jena von einem kleinen

naturfreunde selb 0916222.9.2016 – Der Wettergott meinte es nicht besonders gut mit den Sonntagswanderern der NaturFreunde Selb, als sie sich aufmachten, die Landschaft im Grünen Band bei Bad Steben zu erkunden. Trotzdem stiegen 16 Wanderlustige, mit Regenschutz bewaffnet, an der

klosterbanz19.9.2016 – Die dritte und letzte Fahrt im Kalenderjahr 2016 führte den Evang. Gemeindeverein Erkersreuth/ Selb-Plößberg ins „Obere Maintal“. Erster Halt war in Michelau, wo die Gäste das Deutsche Korbmuseum besichtigten. Hier sind in 26 Schauräumen Exponate aus allen Erdteilen ausgestellt,

naturfreunde selb 091617.9.2016Eger näher kennenlernen wollten die Selber NaturFreunde und luden zu einer Bahnfahrt ein. Das Vorhaben stieß auf reges Interesse, 49 Personen fanden sich zur Abfahrt am Bahnhof in Selb-Plößberg ein. Rudolf Rogler, ausgewiesener Egerlandexperte, hatte den Ausflug

5.9.2016 – Bei schönstem Wanderwetter führte die Siedlergemeinschaft Selb-Erkersreuth e.V. ihre Halbtageswanderung durch. Erich Krauter, der Wanderwart der Siedler, begrüßte erfreut die zahlreichen Wanderer beim Start an der ehemaligen Sparkasse in Erkersreuth.

vielitzsiedler

29.8.2016 -Es sollte eine kleine Jubiläumsfeier zum 80jährigen Bestehen der Siedlergemeinschaft Vielitz-Siedlung werden, ohne lange Reden und ohne viel Tamtam. Und das ist bestens gelungen. Bei idealem Gartenfest-Wetter konnte Vorsitzende Gerlinde Weber viele Mitglieder und Gäste begrüßen. Sie

28.8.2016 - Der Landesgartenschau in Bayreuth war die letzte Sonntagswanderung der NaturFreunde Selb gewidmet. Per Bahn fuhr man bequem und preiswert mit dem EgroNet-Ticket zum Hauptbahnhof und von dort mit dem kostenlosen Shuttlebus bis zum Haupteingang des Ausstellungsgeländes. Ein Meer

naturfreunde selb 081612.8.2016 - Die Selber NaturFreunde hatten zu einer Wildkräuterwanderung mit Gerda Stöhr nach Nagel eingeladen. Man startete am Theaterparkplatz und fuhr mit eigenen PKWs in Fahrgemeinschaften nach Nagel. Im „Haus der Kräuter“ begrüßte Frau Erika Bauer die NaturFreunde