Anzeige

tier selb 0920 wolf13.9.2020 – Für Mischlingshund Wolf, Perserkatze Mine sowie für die beiden Kaninchenmädchen Pünktchen und Antonia sucht das Tierheim Selb mit Hilfe der selb-live.de-Leser ein neues Zuhause. Mehr Informationen über diese „Vermittlungstiere“ gibt es nachfolgend…

tier selb 0920 wolfWolf

Wolf wurde zusammen mit seinem Bruder Captain bei uns abgegeben. Wolf ist eine Mischung aus Schäferhund und Berner Sennenhund. Er erblickte am 06.06.2019 das Licht der Welt. Wolf ist ein ganz freundlicher Bursche, der alle Menschen gern mag. Auch kinderlieb ist er. Mit seinen Artgenossen versteht sich das Riesenbaby auch sehr gut. Aufgrund seines Alters ist er natürlich temperamentvoll und ungestüm. Das 1 mal 1 der Hundeerziehung muss Wolf noch intensiver lernen. Er orientiert sich aber gut an sicheren Menschen und schreit förmlich nach klarer Führung. Er orientiert sich auch gut an souveränen Artgenossen, weshalb er super als Zweithund geeignet wäre. In manchen Situationen ist ist er noch etwas unsicher, auch vor Gewitter hat Wolf Angst. Das Alleinbleiben fällt Wolf ziemlich schwer. Daran muss seine zukünftige Familie noch arbeiten. Auch hier würde ihm ein zweiter Hund helfen. Wolf ist ein schlauer und aufmerksamer Hund, der mit den richtigen Menschen noch ganz viel lernt und aus dem ein ganz treuer Begleiter wird. Wichtig ist, dass er körperlich und geistig ausgelastet wird.

 

tier selb 0920 antoniaMine

Mine kann nicht nur mit ihrem Aussehen, sondern auch mit ihrem Charakter punkten. Die 5jährige Perserkatze ist eine ganz liebe und verschmuste Samtpfote. Sie kennt Kinder und kleine Hunde. Ihre Artgenossen braucht die Schönheit jedoch nicht unbedingt im gleichen Haushalt. Sie ist als Einzelkatze viel glücklicher. Mine wünscht sich nach Eingewöhnung Freigang im neuen Zuhause. Sie liebt Streifzüge durch die Natur.

 

tier selb 0920 minePünktchen und Antonia

Die beiden Kaninchenmädchen Pünktchen und Antonia suchen zusammen ein neues Zuhause. Die Schwestern sind Mitte Juni 2020 geboren und sind aktuell noch sehr scheu. Mit Geduld und Zuwendung werden sie ihre Angst gegenüber Menschen bestimmt noch mehr verlieren. Wenn sie sich unbeobachtet fühlen, erkunden sie munter ihren 3stöckigen Käfig, in dem sie aktuell in Innenhaltung leben. Für die beiden Löwenkopf (-Mixe) suchen wir ein tiergerechtes Zuhause, in dem sie genug Platz zum hoppeln und springen haben.

 

Infos zum Tierheim in Selb

Aktuell alle Vermittlungstiere unter www.tierheim-selb.de

Kontakt

Tierheim Selb

Hafendecke 2

95100 Selb

Telefon: 09287/3741

Mail: tierschutzverein-selb(at)t-online.de

FacebookXingTwitterLinkedIn