Anzeige

jacobs selb silvester 2018

26.6.2018 – Damen, Kreisklasse 1: TC Selb - TC Rot-Weiß Bayreuth II 8:1; Gut vorbereitet und voll konzentriert empfingen die TC Damen als Tabellenführer die Gäste vom TC Rot-Weiß Bayreuth II, die ebenfalls mit 6:0 Punkten den zweiten Tabellenplatz belegten.

19.6.2018 - Herren 30, Bezirksliga: TC Thurnau – EC Erkersreuth 4:5; Einen fulminanten Sieg konnten die Herren 30 des ECEs einfahren. Gegen den noch ungeschlagenen TC Thurnau gelang ein wichtiger Punkt zur Sicherung der

19.6.2018 - Herren 50, Landesliga: TC Selb - SG Margetshöchheim 4:5; Mit großer Anspannung empfing man die Gäste aus Margetshöchheim zum ersten Heimspiel der diesjährigen Saison. Leider verlief es nicht so glücklich,

16.6.2018 – Als einen „Königstransfer“ bezeichnen die Kickers Selb eine weitere Spielerverpflichtung. Wie der Verein auf seiner Facebook-Seite mitteilt, wechselt vom Landesligisten SpVgg Selbitz der Mittelfeldspieler und Lehramtsstudent Kaan Gezer zum Bezirksligaaufsteiger.

wsv selb 0618

16.6.2018 – Im Arzberger Freibad fand das 6. Sommerschwimmfest statt. Acht Schwimmerinnen und Schwimmer des 1. WSV Selb maßen sich mit Aktiven aus Bayreuth, Schwandorf, Fürth, Hof, Kronach, Münchberg, natürlich aus Arzberg und von der SG Nordoberpfalz. Für die Wassersportler war es ihr erster Einsatz auf der 50 Meterbahn in dieser Saison.

14.6.2018 – Herren, Bezirksliga: TC Lerchenbühl Bayreuth – EC Erkersreuth 8:1; Am vergangenen Sonntag stand das nächste Spiel der Herren I an. Ersatzgeschwächt traten die Mannen um Mannschaftsführer Matthias Grandits beim starken TC Lerchenbühl Bayreuth an.

12.6.2018 - SG ATV Höchstädt/Kickers Selb - SpVgg Bayreuth II 5:1 (1:1);Am vergangenen Wochenende bestritten die SG Damen ihr letztes Punktspiel gegen die SpVgg Bayreuth II. Trotz Startschwierigkeiten konnte die Heimmannschaft mit einem

11.6.2018 – Herren 50, Landesliga: TC Stadtsteinach - TC Selb 6:3; Drei Auswärtsspiele in Serie brachten für die Herren 50 nur Niederlagen. Auch in Stadtsteinach waren zwei Einzelsiege der tschechischen Gastspieler zu wenig, um den ersten Erfolg feiern zu können.

ver selb rollkunstlauf 06189.6.2018 – Nächstes Wochenende, 16. und 17. Juni 2018, finden die Bayerischen Meisterschaften im Rollkunstlaufen in der Selber NETZSCH-Arena statt. Der Bayerische Rollsport- und Inline-Verband hat dieses Jahr wieder den VER Selb mit der Ausrichtung der Meisterschaften

6.6.2018 - Herren I, Bezirksliga: EC Erkersreuth – TC Rot-Weiß Bayreuth 4:5; Am vergangenen Sonntag wollte die 1. Herrenmannschaft des ECE ihre ersten Punkte auf dem Weg zum Klassenerhalt gegen die noch ungeschlagenen Gäste aus Bayreuth einfahren. Die erste Einzelrunde

schigilde selb 06184.6.2018 - Zwei schöne Touren hatte die Schigilde für die überaus zahlreichen Radler vorgesehen, die sich bei sommerlichen Temperaturen in Brunn einfanden. Klaus Rausch hatte für die Mountainbiker eine anspruchsvolle Tour zum Wendener Stein bei Kleinwendern

kickers selb meister 2018 228.5.2018 – Die Kickers Erfolgsstory nimmt seinen Lauf. „2018 war unser Jahr“, so der einheitliche Tenor bei den Kickers. Herren I = Pokalsieg – Meisterschaft – Aufstieg, Damen = Pokalsieg – Meisterschaft – Aufstieg und nun die Herren II = Vizemeister und Aufstieg!

27.5.2018 – Dramatischer kann ein Traum vom Aufstieg wohl kaum platzen. Mehr als unglücklich unterlag der TuS Erkersreuth im Relegationsspiel dem FC Lorenzreuth mit 2:3 nach Verlängerung. Bis zur 90. Minute lag das Team von Trainer Uwe Götz durch Tore

26.5.2018 - Relegationsspiel: TSV Waldershof 2 – Kickers Selb 2 (Sonntag, 14 Uhr in Höchstädt); Sehr viel Brisanz steckt in dem Süd-Duell der Kreisklassen-Relegation zwischen den beiden A-Klassen-Vizemeistern aus dem Süden des Fußballkreises Hof/Tirschenreuth/Wunsiedel.

23.5.2018 - Herren 65, Bezirksklasse 1: TC Küps – EC Erkersreuth 2:4; Einen Start nach Maß erwischten die Herren 65 des ECE zum Saisonauftakt in Küps. Arno Bareuther kämpfte mit seiner bekannt stoischen Ruhe seinen gewiss nicht leichten Gegner nieder,

kickers selb meister 201819.5.2018 - Der Jubel war verständlich groß bei den Damen der SG ATV Höchstädt/Kickers Selb nach dem deutlichen 6:0 Erfolg in Froschbachtal (Torschützen: I. Fachtan 2, L. Schneider, E. Trampuschova, K. Heinritz, M. Rohstock). Nach den Kickers Herren, die ja bekanntlich schon das Double in der Tasche haben,