Anzeige

polizei selb12.8.2020 - +++ Täter versucht Haustüren aufzuhebeln +++

Selb - Am 11.08.2020 teilte eine 51-jährige Anwohnerin der Polizeiinspektion Marktredwitz mit, Beschädigungen an den Haustüren ihres Wohnkomplexes in der Max-Planck-Straße festgestellt zu haben. Es konnten versuchte Einbruchsspuren an insgesamt drei Haustüren des Häuserblocks festgestellt werden.

Nach aktuellen Erkenntnissen gelangten der oder die Täter nicht in die Gebäude. Der Tatzeitraum wird derzeit vom 05.08.2020 19:00 Uhr bis zum 06.08.2020, 08:30 Uhr, vermutet. Die Polizei Marktredwitz ermittelt wegen Vergehen von versuchten besonders schweren Fällen des Diebstahls, zunächst noch gegen Unbekannt. Zeugen werden gebeten, sich mit der ermittelnden Dienststelle unter der Telefonnummer 09231/9676-0 in Verbindung zu setzen.

 

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz  

- weitere Polizeimeldungen aus der Region Hochfranken >>> www.einsatz-live.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn