Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

polizei selb13.5.2019 – +++ Mit Baseballschlägern und Schlagring unterwegs; auf Frau eingeschlagen +++

Selb - Am Sonntagmorgen gegen 08.30 Uhr kam es in der Längenauer Straße in Selb zu einer gefährlichen Körperverletzung in Verbindung mit einer

Sachbeschädigung und einer Bedrohung. Zwei Täter, die zwischenzeitlich identifiziert werden konnten, schlugen nach Angaben der Geschädigten, einer 45-jährigen Selberin, auf die Frau gemeinsam ein. Ob dabei der mitgeführte Baseballschläger und ein Schlagring benutzt wurden, ist jedoch noch nicht genau bekannt. Zudem drohten die beiden Täter der Dame mit dem Tod und schlugen noch zusätzlich eine Wohnungstür ein. Der Grund der Auseinandersetzung dürfte eine Streitigkeit gewesen sein, die sich vorher vor einer Kneipe in Selb abspielte.

 

+++ Kennzeichen entwendet +++

Selb - In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde von einem BMW, der in der Alfonsstraße in Selb geparkt war, das hintere Kennzeichen entwendet. Bei der Tat beschädigte der bislang unbekannte Täter auch noch die Kennzeichenhalterung. Bei dem Vorfall entstand ein Schaden von insgesamt rund 35 Euro. Zeugen, die hier Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktredwitz, Tel. 09231/9676-0, in Verbindung zu setzen.

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz - weitere Polizeiberichte aus der Region Hochfranken auf www.einsatz-live.de  

 

Anzeige