Anzeige

pub selb steakabend

polizei selb14.3.2019 - +++ Erneute Meldung wegen Sachbeschädigung +++

Selb – Es wurde bereits im gestrigen Pressebericht bekannt, dass sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in der Innenstadt von Selb verschiedene Sachbeschädigungen ereigneten.

Nun wird eine erneute Sachbeschädigung bei der Polizei Marktredwitz gemeldet. Vor einem Lokal in der Schillerstraße wäre von einem oder mehreren unbekannten Tätern der Zaun im Eingangsbereich aus der Verankerung gerissen worden. Außerdem wären noch Fliesen geworfen und zertrümmert worden. Möglicherweise handelt es sich dabei um den oder die gleichen unbekannten Täter wie bei den vorgenannten Sachbeschädigungen. In diesem Falle beziffert sich der Schaden auf ca. 200,-- Euro. Kann jemand sachdienliche Hinweise zur Aufklärung dieser Sachbeschädigungen geben? Die Polizei Marktredwitz nimmt Hinweise unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen.

 

+++ Diebstahl von Badelatschen +++

Selb – Am Mittwochnachmittag wurde der Polizei in Marktredwitz ein Ladendiebstahl mit drei flüchtigen Personen gemeldet. Die drei Flüchtigen konnten kurz darauf in der Fußgängerzone in Selb von einer Streife der Grenzpolizei Selb gestellt werden. Zwei davon, ein 17-Jähriger und ein 16-Jähriger, beide aus Selb, hatten in einem Schuhgeschäft in der Schillerstraße Badelatschen entwendet. Diese hatten einen Wert von je ca. 25,-- Euro. Im weiteren Verlauf gaben die beiden jungen Männer ihre Beute wieder heraus und gaben gegenüber den Beamten der Polizei Marktredwitz, die die Anzeigen wegen dieser beiden Ladendiebstähle aufnahmen, ihre Taten zu.

 

+++ Diebstahl von ein Paar Schuhen +++

Selb – Eine 59-jährige Zeugin aus Selb beobachtete am gestrigen Mittwochvormittag, wie ein Unbekannter mit einer Schuhschachtel den Verkaufsraum eines Schuhgeschäfts in der Schillerstraße verlassen wollte, ohne zu bezahlen. Eine Verkäuferin des Schuhgeschäfts konnte den Dieb nur noch von hinten sehen als dieser den Laden verließ. Der Wert der gestohlenen Schuhe beträgt 24,99 Euro. Hat diesen Vorfall jemand beobachtet? Zur Zeit ermittelt die Polizei Marktredwitz noch gegen unbekannt wegen eines Vergehens des Ladendiebstahls. Hinweise, die zur Aufklärung dieses Diebstahls führen, werden von der Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegengenommen.

 

+++ Diebstahl von Teilen einer Abgasreinigungsanlage +++

Schönwald – Auf einem Schrottlagerplatz wurde, wie der Polizei von einem 33-jährigen Schrotthändler mitgeteilt wurde, ein Teil einer Abgasreinigungsanlage im Wert von ca. 400 Euro entwendet. Er gab an, dass dies in der Zeit vom 06.03.19 bis 10.03.19 geschehen sein müsste, näher konnte er den Tatzeitraum aber nicht eingrenzen. Bislang konnte auch noch nicht geklärt werden, wie der oder die Täter auf das Gelände gelangten. Gibt es Zeugen zu diesem Diebstahl? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Marktredwitz unter der Telefonnummer 09231/9676-0 entgegen.

selb-live.de – Presseinfo PI Marktredwitz - weitere Polizeiberichte aus der Region Hochfranken auf www.einsatz-live.de