Anzeige

ortssprecher selb silberbach10.7.2020 – Seit sechs Jahren fungiert Thomas Rohstock als Ortssprecher von Silberbach. Auch in den nächsten sechs Jahren wird er den Selber Ortsteil weiter im Stadtrat in beratender Funktion vertreten. Die bei der Wahl zum Ortssprecher anwesenden 54 Wahlberechtigten bestätigten ihn im Amt.

Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch freute sich über das große Interesse an der am Donnerstagabend im Hotel „Haus Silberbach“ durchgeführten Wahl. Der Rathauschef meinte, dass es in einem rund 86 Quadratkilometer großen Gemeindebereich für die Stadtverwaltung sehr wichtig sei, dass die Belange aus den gesamt 13 Ortsteilen herangetragen werden. Das sei Thomas Rohstock als sehr tüchtiger Ortssprecher in vergangenen Jahren gelungen.

Neben dem Amtsinhaber stellte sich kein weiterer Kandidat zur Wahl des Ortssprechers zur Verfügung. Von den abgegebenen Stimmzetteln konnte er schließlich 52 Stimmen auf sich zählen. Er freute sich über das ihm entgegengebrachte Vertrauen und dankte zugleich seiner Familie für die Unterstützung. Er versprach, Silberbach auch in den nächsten Jahren zufriedenstellend zu vertreten. In diesem Zusammenhang lobte er zugleich die gute Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister, der Stadtverwaltung und dem städtischen Bauhof. ortssprecher selb silberbach

FacebookXingTwitterLinkedIn