Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

realschule selb 111917.11.2019 – Auf Einladung des Landkreises Wunsiedel nahmen auch die Direktorin der Realschule Selb, Kerstin Janke, sowie ihre Mitarbeiterin Anneliese Schade am Besuch der Landkreisdelegation nach Torbali teil. Ziel der Reise war für die Vertreter der Realschule neben dem Besuch des Bürgermeisters Ismail Uygur und Teilnahme an der Zeremonie

zur Übergabe der Ehrenmedaille des Landkreises Wunsiedel die Wiederbelebung der Freundschaft zur Partnerschule des Gymnasiums in Torbali, einer Stadt etwa 30 Kilometer südlich von Izmir. Seit Mai 2012 existiert die partnerschaftliche Beziehung zwischen beiden Schulen, die auch einen regen Schüleraustausch beinhaltete. Mittlerweile haben an beiden Schulen die Schulleiter gewechselt, so trafen sich die „Neuen“ zum gegenseitigen realschule selb 11191Kennenlernen und zur Erneuerung des Partnerschaftsvertrages. Herr Sakir Aygün, der Direktor des Gymnasiums „Torbali Anadolu Lisesi“ und Realschuldirektorin Kerstin Janke bekundeten gegenseitig ihr großes Interesse am gegenseitigen Schüleraustausch, der im Mai wieder mit dem Besuch von Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums aufgenommen werden wird. Die begleitende Lehrkraft aus Torbali wird wie seit vielen Jahren Herr Aydin Sözner sein, der die Kontaktperson für die Schulpartnerschaft mit der Realschule Selb und Englischlehrer des Gymnasiums ist. Wichtig erschien bei den gemeinsamen Gesprächen, dass man über Gespräche und gemeinsame Begegnungen andere Menschen und Länder kennenlernt, um ein respektvolles Achten der jeweiligen Kultur und freundschaftliches Miteinander zu gewährleisten.

selb-live.de – Presseinfo Realschule Selb

FacebookXingTwitterLinkedIn