Anzeige

jacobs selb silvester 2018

wgg selb 1018112.10.2018 – „Was, wir sind schon da? Das waren doch nicht mal 10 Minuten!“ hörte man nach der kurzen Zugfahrt der Schüler des WGG Selb in die tschechische Nachbarstadt Aš. 13 SchülerInnen besuchten im Rahmen des Kurses „Biologisch-Chemisches Praktikum“

der 11. Jahrgangsstufe das Gymnasium Aš, mit dem seit letztem Schuljahr eine Kooperation im naturwissenschaftlichen Bereich besteht. Dabei haben die tschechischen Schülerinnen und Schüler bereits 2017 in den Chemielaboren des WGG geforscht. Anfang Oktober fand nun eine unter biologischem Schwerpunkt stehende Exkursion nach Tschechien statt, bei dieser Gelegenheit wurden ökologische Aspekte im revitalisierten Stadtpark von Asch untersucht. Neben den fachlichen Hintergründen standen auch die Kommunikation und vor allem die Kooperation im Mittelpunkt. Länderübergreifende Teams wurden gebildet und meisterten die gestellten Aufgaben mit Bravour. Anfänglich hemmende Sprachhürden wurden schnell abgebaut und festgestellt, dass auch ein grammatikalisch nicht ganz richtig gebildeter englischer Satz verstanden wird. Mit Begeisterung waren alle Teilnehmer bei den Bestimmungsübungen der heimischen Baumvegetation dabei, wobei deutsche und tschechische Begriffe Verwendung fanden. Im Anschluss wurden die neuen Labore des Gymnasiums Aš genutzt, um mikroskopische Untersuchungen der Fauna und Flora einheimischer Teiche zu untersuchen. Die Teilnehmenden staunten nicht schlecht, als sie die mit Laptops und Bildbearbeitungssoftware versehenen Schülermikroskope sahen. Der hochmoderne Einblick in die „Welt des Kleinsten“ begeisterte sowohl die tschechischen und deutschen Teilnehmer. Die betreuenden Lehrkräfte (Millionova, Ponikelský, Pfister, Stöckel) aus Asch und Selb zogen ein durchweg positives Fazit ihrer Zusammenarbeit und der der beteiligten Schülerinnen und Schüler, auch dieses Schuljahr soll es wieder ein Praktikum für Schüler aus Aš am Selber Gymnasium geben. Am Ende des Tages hatte man das Gefühl, dass die Entfernung zwischen den beiden Städten noch ein kleines Stück geringer geworden ist. 

wgg selb 10181selb-live.de – Presseinfo WGG Selb