Anzeige

erkersreuth advent 112129.11.2021 – Nachdem auch im Jahr 2021 durch die Coronapandemie wieder kein Adventansingen bei Glühwein, Lebkuchen und besinnlichen Worten durch die Ortsgeistlichen sowie adventlichen Liedern, vorgetragen von den „Singing friends“, stattfinden konnte, gibt es doch ein geschmücktes Tannenbäumchen im Angerpark.

Im Frühjahr war durch den Bauhof eine kleine Tanne in den Angerpark gepflanzt worden, die im Laufe der Zeit ein richtiger Weihnachtsbaum werden soll. Vor dem ersten Advent war dieses Bäumchen durch den Bauhof mit einer Lichterkette umgeben und durch die Angerparkfreunde mit goldenen Kugeln und Schleifen geschmückt worden. Nun leuchtet dieses Bäumchen für alle Besucher und Gäste und zeigt so auch in dieser schwierigen Zeit die Besinnlichkeit des Advents an.

erkersreuth advent 1121Die Angerparkfreunde wünschen auf diesem Weg allen Freunden eine gesegnete Weihnachtszeit und viel Gesundheit im neuen Jahr 2022 in der Hoffnung, dass die Coronazeit möglichst schnell zu Ende gehen möchte und wieder Veranstaltungen stattfinden können.

selb-live.de – Presseinfo 

 

FacebookXingTwitterLinkedIn