Anzeige

29.5.2020 – Die Evang.-Luth. Stadtkirche lädt zum Pfingstfest zu vielfältig gestalteten Gottesdiensten ein: Am Pfingstsonntag, 31. Mai, um 9.30 Uhr ist das Motto „Gottes Geist bewegt und hilft uns verstehen". Pfarrerin Daniela Schmid ist Predigerin. Katharina Osterwald, Sopran, und Constanze Schweizer-Elser, Orgel, musizieren.

Um 8.00 Uhr findet der Frühgottesdienst in einfacherer Gestaltung statt. Am Pfingstmontag, 1. Juni, geht es um Jesu Verheißung „Friede sei mit euch" und um die verschiedenen Hinsichten, in denen wir Frieden erleben. Den Gottesdienst gestalten Dekan Volker Pröbstl, Pfarrerin Daniela Schmid mit Dekanatskantorin Constanze Schweizer-Elser an der Orgel.

Die große Stadtkirche bietet hinreichend Platz für den vorgeschriebenen Abstand. Für Sicherheit ist gesorgt. Und der Raum der Stadtkirche bietet für die Gottesdienste eine besondere, festliche Atmosphäre.

FacebookXingTwitterLinkedIn