Anzeige

jacobs irishpub selb 0518

13.11.2019 – Die Stadt Selb führt aus Anlass des Volkstrauertages am kommenden Sonntag, 17. November 2019 Gedenkfeiern wie folgt durch: 

Stadt Selb:

11.00 Uhr    Feierstunde am Ehrenmal auf dem Goldberg

Mitwirkende: Evang. Posaunenchor Selb, Ltg. Kantorin Constanze Schweizer-Elser, Reservistenkameradschaft Selb-Schönwald

Es sprechen: Konrad Scharnagl, Kreisvorsitzender des VdK-Kreisverbandes Wunsiedel, Pfarrer Johann Klier; anschließend Totenehrung und Kranzniederlegung am Ehrenmal durch 2. Bürgermeisterin Dorothea Schmid und Vertreter des VdK-Ortsverbandes Selb. 

 

Ortsteil Silberbach:

10.00 Uhr   Feierstunde am Kriegerdenkmal

Mitwirkende: Freiw. Feuerwehr Silberbach

Die Ansprache hält: Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch. Anschließend Totenehrung und Kranzniederlegung durch Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

 

Ortsteil Erkersreuth:

11.00 Uhr   Feierstunde am Ehrenmal bei der Evang. Kirche

Mitwirkende:  Reservistenkameradschaft Selb-Erkersreuth  

Die Ansprache hält:  Pastoralreferent Martin Winter; anschließend Totenehrung und Kranzniederlegung durch Oberbürgermeister Ulrich Pötzsch.

 

In den übrigen Ortsteilen mit Kriegergedächtnisstätten werden durch die Stadt Kränze niedergelegt. Die Bevölkerung wird gebeten, den Volkstrauertag würdig zu begehen. Sie wird eingeladen, an den Veranstaltungen teilzunehmen.

FacebookXingTwitterLinkedIn