Anzeige

vhs fichtelgebirge selb14.5.2021 – Für Schüler von 1. bis 6. Klasse: Sicherheit (und sicheres Auftreten) kann man lernen! Unter diesem Leitsatz lernen die Kinder nach dem „Kids Safe"-Programm, wie man Streitsituationen vermeiden und falls erforderlich angemessen begegnen kann.

Reichen Beschwichtigungsversuche in Konflikten mit anderen Kindern nicht aus, zeigt unser Training, wie man sich einfach und wirkungsvoll verteidigen kann. Im Ergebnis bedeutet das: Die Kinder gewinnen an Selbstbewusstsein und verlassen dauerhaft die Opferrolle.

Weiter wird es auch um den Umgang mit fremden Erwachsenen gehen. So erhalten die Kinder u.a. Antwort auf die Fragen: Wie verhalte ich mich, wenn mich ein Fremder etwa an der Bushaltestelle anspricht oder wie mache ich auf mich aufmerksam, dass mir im Fall der Fälle wirklich geholfen wird?! Das klare Ziel aller Übungen: selbstsichere und fröhliche Kinder.

Das VHS-Angebot unter der Leitung von Rainer Franke gibt es im Livestream am 16. Juni von 15 bis 17.30 Uhr.

Benötigt wird bequeme Kleidung, Sportschuhe, eine Wäscheklammer, ein möglichst festes Kissen sowie ein Übungspartner (z.B. Eltern oder Geschwister).

Alle weiteren Informationen gibt es unter vhs-fichtelgebirge.de

 

FacebookXingTwitterLinkedIn